Aspiration

Term Main definition
Aspiration

Von lat. aspirare – atmen. Bezeichnet bei Tierexperimenten die Verabreichung von (Partikel) Suspensionen in den Nasen-Rachenraum mit einer Kanüle. Das Flüssigkeitströpfchen wird mit etwas Druck eingespritzt, so dass die Suspension in die Lunge gelangen kann. Diese Methode ist verwandt zur Instillation.

Zugriffe - 235

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok