Hämolyse

Term Main definition
Hämolyse

ist die Auflösung der roten Blutkörperchen durch Zerstörung der Zellmembran. Dabei wird der rote Blutfarbstoff (Hämoglobin) in das Plasma freigesetzt.

Zugriffe - 181

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok