Hämolyse

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Hämolyse

ist die Auflösung der roten Blutkörperchen durch Zerstörung der Zellmembran. Dabei wird der rote Blutfarbstoff (Hämoglobin) in das Plasma freigesetzt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok